Vitamine Mangel – Obst und Gemüse oder Nahrungsergänzungsmittel?

Nahrungsergänzungsmittel alsgesunderTrend

Der regelrechte Trend um Nahrungsergänzungsmittel hat nicht etwa positiven Einfluss auf unsere Gesundheit genommen, sondern überwiegend Verwirrung geschaffen.

Das Problem liegt in der mangelhaften Aufklärung. Multivitamin-Brausetabletten, Fischölkapsel und Hefetabletten sind jedoch weder ein Allheilmittel Weiterlesen

Wann sind Supplements für mich sinnvoll?

Laut Faustregel soll jeder Mensch jeden Tag fünf Hände voll Obst und Gemüse zu sich nehmen, um ausreichend mit allen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt zu sein.

Auch wenn wir grundsätzlich auf eine umfangreiche Auswahl zugreifen können, Weiterlesen

3 Gründe, warum ein guter Saft heimlich dick macht

© hebedesign

Du kannst Dir bestimmt vorstellen, dass ich von Lesern, Freunden und Familienmitgliedern viele Fragen dazu bekomme, ob etwas gut oder nicht gut ist, wenn man Fett abbauen, schlank werden oder sich einfach gesund ernähren will…Es ist interessant, aber ich werde kaum zu Saft befragt. Weiterlesen

Das passierte mir neulich im Supermarkt…

Niemandem macht es Spaß, mit mir einkaufen zu gehen. Ich vermiese immer wieder schöne Momente beim Gebäck und kann Leute bei den fertig abgepackten Lebensmitteln zum Weinen bringen.

Ich gehe deswegen meistens alleine einkaufen (ich kann Erwachsene einfach nicht weinen sehen). Zuerst benötigte ich in einem Fall ich Papierwaren, die üblichen Sachen: Küchenrolle, Taschentücher, Toilettenpapier… dabei konzentrierte ich mich nur auf meine eigenen Angelegenheiten – jedenfalls, bis meine neugierige bessere Hälfte ein Gespräch zwischen zwei Frauen mitbekam. Weiterlesen

Iss langsamer…

Falls Du schon länger meinen eLetter liest oder ein Leser meiner Artikel auf fettverbrennen.net bist, dann wirst Du wissen, dass Du schneller Fett verbrennen und fit werden kannst, wenn Du langsamer trainierst. UND wusstest Du schon, dass Du Deine Fettverbrennung antreiben kannst, indem Du langsamer isst? Weiterlesen

Die Lügen im Fernsehen machen fett und krank

© Uwe Hermann

Die meisten Leute, die mich kennen, wissen auch, dass ich nicht gerne fernsehe. Ich habe zu Hause nicht einmal einen Fernseher (was heute selten ist, ich weiß). Oft weiß ich nicht, welche Show der „letzte Schrei“ ist und welche Werbungen laufen.

Letzte Woche hat der Fernseher aber meine Weiterlesen